< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
Ihre Hausärzte und Internisten im PARACELSUS GESUNDHEITSZENTRUM
Birnbaum, Marc
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie
Telefon: (0451) 29220 - 200
Telefax: (0451) 29220 - 208
E-Mail:
Castan, Dr. med. Gerhard
Facharzt für Innere Medizin, Akupuntur
Telefon: (0451) 29220 - 220
Telefax: (0451) 29220 - 208
E-Mail: g.castan@pgz-hl.de
Dourvos, Oliver
Facharzt für Innere Medizin, Diabetologie (DDG)
Telefon: (0451) 29220 - 220
Telefax: (0451) 29220 - 208
E-Mail: : o.dourvos@pgz-hl.de
Feldmann, Christine
Fachärztin für Allgemeinmedizin mit Zusatzausbildung Psychotherapie
Telefon: (0451) 29220 - 240
Telefax: (0451) 29220 - 208
E-Mail: c.feldmann@pgz-hl.de
Kripke, Margarete
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Telefon: (0451) 29220 - 240
Telefax: (0451) 29220 - 208
Sommer, Dr. med. Bettina
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Telefon: (0451) 29220 - 200
Telefax: (0451) 29220 - 208
Steen, Dr. med. Christoph
Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin
Telefon: (0451) 29220 - 200
Telefax: (0451) 29220 - 208
E-Mail: c.steen@pgz-hl.de
Medizinische Behandlungen:
  • Wundversorgung
  • Neuraltherapie
  • Infusionstherapie
  • Suchtberatung
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Psychotherapie
Vorsorge, Untersuchungen und Therapien:
Gesundheits- und Krebsvorsorge:
Nach Terminabsprache führen wir folgende Untersuchungen für Sie durch:
- Gesundheitsuntersuchung ab 35 J. alle 2 Jahre
- Krebsvorsorge für Männer ab 45 Jahren jährlich
- Jugendgesundheitsuntersuchung J1 (12 - 15 Jahre)
- Hautkrebsvorsorge ab 35 Jahren

Impfschutz:
Wir überprüfen gern Ihren Impfschutz. Bitte bringen Sie Ihren Impfpass mit.

Spezielle Untersuchungen:
- Blutuntersuchungen
- EKG
- Belastungs-EKG (Ergometrie)
- Langzeit-EKG
- Langzeit-Blutdruck
- Lungenfunktionsuntersuchung
- Ultraschalluntersuchungen (Sonographien)
- Allergietest (Pricktest)
- Gesundheitsuntersuchung

DMP Programme:
Für chronisch kranke Patienten mit Diabetes, Koronarer Herzkrankheit und Asthma/COPD bieten wir eine regelmäßige ärztliche Betreuung an, die auch Blutkontrollen und Schulungen enthält.

Akupunktur:
Nach den Regeln der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) werden sehr dünne Nadeln in bestimmte Körperregionen gestochen.
Anwendungsgebiete:
- Schmerzen aller Art / Migräne
- Wirbelsäulenbeschwerden
- Raucherentwöhnung / Gewichtsreduktion
- Heuschnupfen / Asthma
Bei Wirbelsäulenbeschwerden im unteren Rücken sowie bei Gelenksverschleiß in den Knien übernimmt die gesetzliche Krankenkasse die Kosten. Bei anderen Erkrankungen berechnen wir Ihnen pro Akupunktur 35 Euro.

Physikalische Therapie:
- Extensionsmassage (Weylandstuhl)
- Reizstromtherapie
- Kurzwelle
- Inhalationen
- Iontophorese

Individuelle Gesundheitsleistungen:
(zusätzliche Angebote, die nicht in der kassenärztlichen Versorgung enthalten sind)
- Eigenbluttherapie
- Kinesio-Taping
- Vitalisierungskur
- Ernährungsberatung zum Beispiel bei Übergewicht

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Webseite der Hausärzte:
www.pgz-hausärzte.de
Öffnungszeiten:
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
8:00 – 18:30 Uhr
8:00 – 18:30 Uhr
8:00 – 15:30 Uhr
8:00 – 18:30 Uhr
8:00 – 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Die persönlichen Sprechzeiten Ihres behandelnden Arztes erfahren Sie hier auf der Webseite der Hausärzte.

Die Praxis ist ganzjährig geöffnet. In Urlaubszeiten oder während Fortbildungen vertreten sich die Ärzte gegenseitig.

Hausbesuche
Wir führen Hausbesuche durch. Bitte melden Sie sich möglichst bis 12 Uhr.

Telefonsprechstunde
Unsere Telefonsprechstunde findet täglich von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr statt.
Falls Sie uns nicht persönlich erreichen, rufen wir gerne im Festnetz zurück.

Notdienst
Unser Telefonanrufbeantworter sagt Ihnen, ob wir außerhalb der Sprechzeiten privat erreichbar sind.
Auf jeden Fall finden Sie notärztliche Versorgung in der Bereitschaftsambulanz Tel.: 116 117

Postanschrift:
Oberbüssauer Weg 6 · 23560 Lübeck
Sie finden uns im 1. Obergeschoss
Rezepte/Überweisungen:
Bitte teilen Sie uns Rezeptwünsche für Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen, wenn möglich telefonisch oder per Fax einen Tag vor Abholung mit. So haben Sie in der Regel keine Wartezeit bei der Abholung. Gleiches gilt für Überweisungen.
Versichertenkarte:
Bitte denken Sie an Ihre Versichertenkarte. Falls Sie mehrere Termine in Quartal haben, reicht das einmalige Mitbringen der Versichertenkarte am Anfang des Quartals im Januar, April, Juli und Oktober.
    

 

Paracelsus Apotheken
Gesundheitszentrum Peters & Schmidt
Bäckerei Knaack
optimal hören & sehen

Impressum